Products

Products

Nach vielen Diskussionen, hartem Ringen um Details und Änderungen ist die Neufassung der Luftverkehrsordnung, die sogenannte Drohnenverordnung am 07.04.2017 in Kraft getreten. Wir geben hier das Statement von Carl Sonnenschein, Rechtsanwalt und Verbandsjustitiar des DMFV e.V. wieder, dass beide Seiten, Modellflieger und Copterpiloten, aufklären kann.

Am gestrigen Freitag (10.03.2017) hat der Bundesrat in seiner Plenarsitzung die neue "Drohnen-Verordnung" unter TOP 79 innerhalb von nur 50 Sekunden beschlossen. Inhaltlich gab es zu den bereits vorgestellten und bekannten Eckpunkten nur kleine Ergänzungen auf Empfehlung des Verkehrsausschusses.

Was ist ein Gimbal?

Ein "Gimbal" ist per Definition erst einmal eine kardanische Aufhängung / Lagerung, also eine Lagerung in 2 Ebenen mit rechtwinklig zueinander angeordneten Lagern. Diese spezielle Anordnung und ein ausgewogener Schwerpunkt ermöglicht einem Objekt in der Mitte eine dreidimensionale Bewegung und bei einem entsprechend ausgerichteten Schwerpunkt werden Bewegungen der Umgebung automatisch ausgeglichen.